AKTUELLES

Transparenz im Zentrum für Integrale Zahnmedizin AG

Was bedeutet für uns Transparenz?

Zunächst einmal, dass Sie Fragen stellen dürfen!

Wann und wieviel immer Sie möchten...Bei jedem Termin, den Sie bei uns haben, ist immer genügend Zeit vorhanden auf Ihre Fragen einzugehen.

Denn ohne Ihre Fragen können wir nicht auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse eingehen...

Sie können jederzeit Fragen stellen, zu allen Themen, die für Sie interessant sind.

Fragen zur Behandlung, zu Begleittherapien, Leistungen, Aufklärung und Kosten, zur Arbeitsweise des ZFIZ, Trauma-Auflösung oder was immer Ihnen sonstig am Herzen liegt.

Auch für Dinge, die Ihnen bei uns nicht gefallen haben, ist stets ein offenes Ohr vorhanden...denn wir können uns nur verbessern, wenn wir wissen was ihnen nicht gefallen haben sollte. Ehrlichkeit und Wissen währen am Längsten...

 

Ihr Praxisteam

Zirkonimplantate - Weltweit einzigartig!

Zirkonimplantate sind ein seit mittlerweile 15 Jahren erprobtes Verfahren um Zähne wieder herzustellen.

Neueste Forschungen der Universitäten in Bern und Genf beweisen eindeutig, dass Zirkonimplantate ein funktionfähiges Verfahren sind und problemlos in allen Bereichen der Implantologie eingesetzt werden können...Sei es mit oder ohne Knochenaufbau und/oder Membranen. Die Erfolgsaussichten liegen mittlerweile im Zentrum für Integrale Zahnmedizin AG bei 98,7%. Wir bauen dabei auf bereits 9 jährige Erfahrungen ausschliesslich mit Zirkonimplantaten und auf 20 Jahre Erfahrung in der Implantologie.

Wir wünschen eine schöne Zeit

 

Ihr Praxisteam

Motto des Tages:

 

 

Entspannung beim Zahnarzt

Sie möchten Ihre Ängste und den Stress vor der Behandlung abbauen? Oder sich nach der Behandlung noch mit angenehmer Musik und Meditation entspannen?

Wir haben für Sie eine Lösung gefunden: Die Pyramide!

Mit Meditation, angenehmer Musik und Unterstützung einer speziell darauf abgestimmten Lichtbrille dürfen Sie sich vor und/oder nach einer zahnärztlichen Behandlung entspannen und verwöhnen lassen. Durch speziell auf Ihren Zahnarztbesuch abgestimmte Programme können Sie sich so sehr gut auf Ihren Besuch bei uns vorbereiten bzw. ihn danach entspannt ausklingen lassen.

Lassen Sie sich durch unser Team beraten!

 

 

Seele und Zahn

Durch die intensive Zusammenarbeit mit unserer Therapeutin für Trauma-Auflösung ist es jetzt bei uns möglich geworden Zahnprobleme und die daraus resultierenden Folgen, z.B. psychische/seelische Schmerzen nach Operationen, Parodontose und auch Füllungen/Wurzelbehandlungen usw., zu vermindern oder sogar ganz zu vermeiden.

Der Einfluss der Seele auf die Zähne eines Menschen hat sich dadurch nicht nur bestätigt, sondern eröffnet, durch eine entsprechende Therapie zur Trauma-Auflösung, die Möglichkeit viele Zahnbehandlungen abzuschwächen oder ganz zu vermeiden bzw. Ängste vor dem Zahnarzt ganz abzubauen.

Anhand eines Orhtopantomogramm (OPT) lassen sich in den meisten Fällen die seelischen Traumata eines Menschen erkennen. Dies geschieht anhand der vorhandenen Zähne und deren Behandlungszustand (Füllung, Wurzelbehandlung, Entzündungen/Zysten um Zähne usw.) bzw. vor allem auch an den nicht vorhandenen Zähne.

Nähere Informationen über Trauma-Auflösung und Zahn sind bei einem unverbindlichen Termin im Zentrum für integrale Zahnmedizin AG oder bei Frau Z´Graggen zu erhalten.